Jedem Neugeborenen in Flieden einen Rauchmelder

Rauchmelder wacht über die kleine Marie Sophie

Aus den Händen des Vereinsvorsitzenden Andreas Friedrich erhielten die Eltern Sabrina und Kai Maul einen Rauchmelder für ihre kleine Tochter Marie Sophie. Der Signalgeber wurde im Rahmen der Aktion „Rauchmelder retten Leben - Jedem Neugeborenen in Flieden, Döngesmühle und Struth einen Rauchmelder“. Friedrich half gleich bei der Montage des Rauchmelders im Kinderzimmer. Daneben erläuterte er den Eltern die Gefährlichkeit der bei einem Zimmerbrand entstehenden Rauchgase, das Verhalten während eines Brandes sowie die richtige Montage der Signalgeber. Weitere nützliche Informationen zur Kampagne wurden im Rahmen des Neugeborenen-Paketes, das aus einem Kuscheltier, einem Bilderbuch und weiteren kleineren Präsente besteht, an die Eltern gegeben.

Freiwillige Feuerwehr Flieden e.V. 2008-2017