Einsatzübersicht

der Freiwilligen Feuerwehr Flieden

Einsatz 17-13

Ein Bericht von Andreas Friedrich

Am Montagmorgen, 29. Juli 2013 um 08:03 Uhr die nächste Alarmierung für die Feuerwehren Flieden und Rückers durch die Zentrale Leitstelle in Fulda. Ein Baufahrzeug hatte auf dem Weg zu einer Baustelle in der „Industriestraße“ im Ortsteil Rückers Betriebsstoffe verloren. Von der Autobahn BAB 66 her kommend zog sich daher eine längere Dieselspur bis zu der Abladestelle an der Baustelle. Nach Sicherung der Einsatzstelle durch die Feuerwehrkameraden aus Flieden und Rückers mit Gefahrenschildern begannen die Einsatzkräfte mit dem Abstreuen der Fahrbahn mit Ölbindemittel. Da die Einsatzstelle teilweise auch die Kreisstraße betraf, wurde durch den Einsatzleiter auch die zuständige Straßenmeisterei verständigt. Im Einsatz waren der Einsatzleitwagen (ELW 1), das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) und dem Gerätewagen Logistik (GW-L) und 9 Feuerwehrkameraden sowie das Löschgruppenfahrzeug (LF 8) der Feuerwehr Rückers mit 5 Feuerwehrkameraden.

Freiwillige Feuerwehr Flieden e.V. 2008-2019