Einsatzübersicht

der Freiwilligen Feuerwehr Flieden

Einsatz 35-13

Am Montagnachmittag, 04. November 2013, hatte ein Fahrzeug gegen 16:30 Uhr im Ortsteil Rückers Dieselkraftstoff verloren. Die Dieselspur begann im Kreuzungsbereich „Huttener, Fliedener und Keutzelbucher Straße“ und verlief dann Außerorts in Richtung Hutten. Der Dieselkraftstoff wurde von den alarmierten Feuerwehren Flieden und Rückers mit Ölbindemittel ab gestreut und das Granulat anschließend wieder aufgenommen. Im Einsatz waren von der Feuerwehr Flieden der ELW1, das HLF 20/16 und der Gerätewagen Logistik (GW-L) sowie das LF8 und der Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) der Feuerwehr Rückers.

Freiwillige Feuerwehr Flieden e.V. 2008-2017